Artgeschützte Vögel

Corvus frugilegus

Im so genannten Amtsgerichtsgarten, an dem das Gefängnis Otterndorf gleich hinter dem Amtsgericht liegt,
befindet sich eine sehr schön zu beobachtende Kolonie von Saatkrähen, lat. Corvus frugilegus.
Es handelt sich um eine unter Naturschutz stehende Singvogelart.
Deren Lebensraum wird durch den Menschen,
d.h. durch Landwirte, die immer mehr Bäume umlegen wie auch durch die zuständigen Städte und Kreise, die immer mehr Flächen als Bauland ausweisen, in ihrer Art bedroht und steht deshalb auf der so genannten Roten Liste.

Direkt vom Gefängniscafe lassen sich diese hoch intelligenten Tiere im Abstand von wenigen dutzend Metern von März bis Juni
eines jeden Jahres beim Nestbau und bei der Brut beobachten.

Ferngläser stehen zur Verfügung.

Leider wollen die gewählten Vertreter der Stadt Otterndorf diese schönen, intelligenten und vor allem artgeschützetn Vögel aus dem Amtsgerichtsgarten vertreiben und so ein Stück gewachsener Natur im Ortskern vorsätzlich und ohne Not zerstören.

Letztlich vertreiben sie damit aber auch die Fremdenverkehrsgäste......

Wollen Sie mehr erfahren ? Klicken Sie hier.
Hinweis: Damit verlassen Sie die Seite www.gefaengnis-otterndorf.de